Start Saison 2017/18

Es ist vollbracht !!!
Das erste Pflichtspiel ist Geschichte, die Kleinen (Mädels & Jungs der MJE) gingen voran und gewannen ein lange ausgeglichenes Spiel gegen die Gäste aus Erdeborn mit 19:13.
Große Aufregung vor dem Spiel: alles anders, alles neu, auch alles besser ?!? Naja, gut vorbereitet haben wir unser Notebook aufgebaut, die Teamerfassung ging auch ganz fix, aber es haperte erstmal an den richtigen PIN`s. Gut, dass kein Schiri vor Ort war (kam und ging dann wegen fehlerhafter Info zur Mitte erster Halbzeit), so wurde alles in Ruhe geklärt. Da auch nach dem Spiel die Halle noch stundenlang unbenutzt blieb, konnte auch in Ruhe der Spielbericht abgeschlossen werden. Was ist aber, wenn Spiel auf Spiel folgt, das könnte hektisch werden …
Hektisch begann auch das Spiel, Gisbert übernahm die Schiri-Rolle und nun standen jene im Mittelpunkt, weswegen wir das alles hier machen: Die Kinder. Und genau diese legten engagiert los, die ÜL`s ebenfalls, es war endlich wieder Leben in der Bude! Der TSV lag immer knapp in Führung, Erdeborn kam jedoch oft bedrohlich nahe, beide Teams haben viel gelernt. Nach der Halbzeit (10:6) ging es ähnlich weiter, viel Klein/Klein, aber fair und immer nach vorn, unterhaltsam bis aufregend für alle. Erdeborn zeigte eine hervorragende Laufarbeit, diese machte dem TSV das Leben schwer. Alle kamen zum Einsatz (wichtig !!!), eine durchweg positive Stimmung war unverkennbar. Über die (wenigen) Fehler hüllen wir hier den Mantel des Schweigens, dass überarbeiten wir in den kommenden Trainings …

@Schnolger

PS: Unsere MJC gewinnt beim Handballtag in Eisenach mit 16:19, stark !!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.